Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

NVK: Planungsgrundlagen

Ökologische Tragfähigkeitsstudie (TFS)

Blick mit der Lupe auf das Themenfeld Ökologie

Blick mit der Lupe auf das Themenfeld Ökologie

 

Die fünf Schutz­gü­ter

Die TFS ist eine Unter­su­chung der umwelt­be­zo­ge­nen Wertigkeit von noch nicht bebauten, primär im plane­ri­schen Außen­be­reich liegenden Flächen. Die erarbei­tete Daten­samm­lung stellt eine wichtige Basis für die inter­kom­mu­nale und ökologisch nachhal­tige Flächen- und Landschafts­pla­nung dar. Die zentralen Ergebnisse sind in Themen­kar­ten zu den fünf Schutz­gü­tern (1) Boden, (2) Wasser, (3) Biolo­gi­sche Vielfalt, (4) Klima/Luft und (5) Freiraum/Er­ho­lung zusam­men­ge­fasst.

 

Grundlagen für ökolo­gi­sches Flächen­ma­na­ge­ment

Mit dieser Expertise wurde eine zeitgemäße Grundlage geschaffen, um unter Berück­sich­ti­gung des Umwelt­vor­sor­ge­prin­zips auch zukünftig die Fläche­ni­n­an­spruch­nahme im Verbands­ge­biet räumlich-planerisch zu lenken. Sie dient dabei:

  • als Arbeits­grund­lage für die Fortschrei­bung des Flächen­nut­zungs­pla­nes, insbe­son­dere der Prüfung von Flächen­al­ter­na­ti­ven
  • als Daten­samm­lung für die Fortschrei­bung des Landschafts­plans, für Umwelt­be­richte bei Flächen­nut­zungs­plan­än­de­run­gen sowie Bebau­ungs­plan­ver­fah­ren
  • als Arbeits­grund­lage für Stellung­nah­men zur Regional- und Landes­pla­nung
  • der Erstellung einer GIS- gestützten Datenbasis zum Umwelt­zu­stand

Die Studie bildet das ökolo­gi­sche Grund­ge­rüst für bauleit­pla­ne­ri­sche Entschei­dun­gen, das den Mitglieds­ge­mein­den in Zukunft als umfas­sen­des Abwägungs­ma­te­rial für Umwelt­be­lange in verschie­de­nen Planungs­ver­fah­ren zur Verfügung steht.

 

Download

Download


TFS (PDF, 6.98 MB) Broschüre mit den zentralen Ergeb­­nis­­sen der Tragfä­hig­keits­­stu­­die zu den einzelnen Schutz­gü­tern. Arbeits­­grun­d­lage im Prozess der Fortschrei­­bung des Flächen­nut­­zungs- und Landschafts­­pla­­nes.